• Schaf.jpg
  • HofWinter3.jpg
  • PonyWinter.jpg
  • Hof-Winter.jpg
  • Reiten-Winter.jpg
  • Iglu.jpg
  • marienkaefer.jpg
  • Soooo schön ist's


    auch im Winter auf unserem Biohof

  • Bilderbuch-Winter


    auf dem Bilderbuch-Bauernhof

  • Futtersuche im Schnee

  • Winteridylle


    mit Mittagssonne auf dem Balkon

  • Beinahe schon romantisch -


    der Ausritt im Schnee

  • Kinderglück


    mit ganz viel Schnee

  • Kündigt ein Marienkäfer auf Skiern


    den baldigen Frühling an?

Traumhafter Winterurlaub im Allgäu

Wann schmeckt die Tasse heißer Tee oder der warme Kakao am allerbesten? Natürlich dann, wenn man vom Schneemann bauen, Schlitten fahren oder einem ausgedehnten Winterspaziergang mit roten Backen und kalten Fingern in die gemütliche Ferienwohnung zurückkehrt. Das ist der ganz besondere Charme von Winterurlaub auf dem Bauernhof.

Spaß im Schnee

Mit unserer Lage auf fast 1.000 m Höhe haben wir jeden Winter tollen Schnee soweit das Auge reicht. Die Kinder lieben es, Iglus zu bauen, den Hügel hinunter zu rutschen und zu kullern, das Eis am Bach zu erforschen und natürlich auch mit Mama und Papa eine Schneeballschlacht zu machen. Oder sie lernen im familienfreundlichen Anfänger-Skigebiet Petersthal die ersten Bögen auf den Skiern.

Auch das Ausreiten hat in der kalten Jahreszeit seinen besonderen Reiz: Wenn die Kinder ihr Hände ins dicke Winterfell der Ponys kuscheln, der warme Atem der Tiere kleine Wolken macht und die Hufe tiefe Spuren im Schnee hinterlassen, dann entsteht ein ganz heimeliges Gefühl.

Tiere versorgen

Das ganze Leben auf unserem Ferienhof im Allgäu geht im Winter andere Bahnen. Auf den Wiesen und im Garten herrscht winterliche Ruhe. Die Kühe sind von der Alpe in den Stall umgezogen und müssen täglich versorgt werden. Auch viele andere Tiere brauchen mehr Zuwendung wie putzen oder füttern. So wird das abendliche "Stall machen" für Bauern, Tiere und Gäste zum liebgewonnenen Treffpunkt. Und wer ein bisschen Bewegung braucht, tobt eine Runde durch's Heu.

Zahlreiche Indoor Möglichkeiten

Natürlich gibt es bei einem Winterurlaub mit Kindern auf dem Bauernhof auch Tage, die man nicht gern draußen verbringen mag. Wenn ihr in der Ferienwohnung ausreichend gemalt, gebastelt, gespielt, gepuzzelt und gelesen habt, locken euch vielleicht die Schwimmbäder in Nesselwang und Kempten oder der Indoor-Spielplatz in Wertach. Und dann habt ihr abends vielleicht doch noch Lust zu einer Fackelwanderung an der frischen Luft.

Wenn alles glitzert ...